Spareribs mit gesalzenem Spitzkohl und Brombeeren

Spareribsmit gesalzenem Spitzkohl und Brombeeren

(4 Bewertungen) Meine Bewertung: 0

Spareribsmit gesalzenem Spitzkohl und Brombeeren

  • 1 Std. 20 Min.
  • 4 Personen

Zutaten

  • 8 EL Meersalz
  • 2 L. Wasser
  • 2 Stk. Spitzkohl
  • 1 Kg Tulip Spareribs
  • 2 EL Crème fraîche
  • 0,5 Bn. Dill
  • 0,5 Stk. Zitrone
  • 300 g Brombeeren
  • 1 Stk. Frische Chilischote
  • 2 EL Minze
Rezept drucken

Zubereitung

Das Salz im Wasser auflösen und den Spitzkohl eine Stunde darin liegen lassen.

Die Spareribs entsprechend der Anleitung auf der Verpackung zubereiten.

Das Wasser durch ein Sieb abgießen, den Spitzkohl in Streifen schneiden und mit Crème fraîche, gehacktem Dill und Zitronensaft vermischen.

Die Brombeeren in eine Schale geben. Die Chilischote kurz grillen und in Scheiben schneiden. Die Minze fein schneiden. Chili und Minze in einer Schale wenden, etwas Salz und evtl. Zitronensaft dazugeben.

Die warmen Spareribs mit dem gesalzenen Spitzkohl und heißen Brombeeren servieren.