Pasta Tortiglionimit Pulled Turkey

Pasta Tortiglionimit Pulled Turkey

  • 40 Min.
  • 4 Personen

Zutaten

  • 250 g Tulip Pulled Turkey
  • 400 g Pasta Penne
  • 1 Stk. Schalotten
  • 2 Stk. Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Olivenöl
  • 25 g Butter, ungesalzen
  • 50 g Walnuss
  • 2 EL Kapern
  • 0,5 Stk. Zitrone
  • 40 g Parmesan 32+
  • 50 ml Frischer Oregano

Zubereitung

Pulled Turkey entsprechend der Anleitung auf der Verpackung zubereiten.

Die Nudeln entsprechend der Anleitung auf der Verpackung kochen.

Schalotten und Knoblauch fein hacken und 2 Minuten in Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen. Butter und fein gehackte Walnüsse hinzugeben und dann bei schwacher Hitze weitere 2 Minuten erhitzen.

Pulled Turkey, Kapern und feingeriebene Zitronenschale mit der Bratensauce vom Pulled Turkey vermischen und das Ganze aufkochen lassen. Das Wasser von den Nudeln abgießen und diese in der Nudelsauce wenden.

Parmesan darüberreiben und mit frischen Oreganoblättern servieren.

Pulled Turkey (2)

Pulled Turkey

Klassiker aus der US-Südstaatenküche - aus Putenfleisch und einer feinen Gewürzmischung, schonend gegart

Tulip Pulled Turkey ist ein zarter, besonders lange gegarter Braten aus der Putenoberkeule. Die lange Garzeit bei niedriger Temperatur macht das Fleisch so zart, dass es mit zwei Gabeln auseinandergezogen werden kann - daher die Bezeichnung Pulled Turkey.