Lahmacun,mit Pulled Turkey

Lahmacun,mit Pulled Turkey

  • 40 Min.
  • 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Tulip Pulled Turkey
  • 0,5 Stk. Salatzwiebel
  • 200 ml Joghurt, naturell
  • 1 TL Meersalz
  • 4 Msp. Schwarzer Pfeffer
  • 100 g Grünkohl
  • 4 Stk. Mexikanischer Pfannkuchen (Tortilla)
  • 0,5 TL Getrocknete Chilischote

Zubereitung

Pulled Turkey nach der Anleitung auf der Verpackung zubereiten.

Zwiebel reiben und in den Joghurt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Grünkohl abspülen, von den Stielen zupfen und auf den Fladen verteilen.

Darauf Streifen des Pulled Turkey legen.

Auf jedes Lahmacun Zwiebeljoghurt und einige Löffel Bratensaft geben.

Nach Belieben mit Chili garnieren, zusammenrollen und gleich servieren.

Pulled Turkey (2)

Pulled Turkey

Klassiker aus der US-Südstaatenküche - aus Putenfleisch und einer feinen Gewürzmischung, schonend gegart

Tulip Pulled Turkey ist ein zarter, besonders lange gegarter Braten aus der Putenoberkeule. Die lange Garzeit bei niedriger Temperatur macht das Fleisch so zart, dass es mit zwei Gabeln auseinandergezogen werden kann - daher die Bezeichnung Pulled Turkey.