Wie man eine Baconwaffel zubereitet - Rezept mit Tulip Bacon

Baconwaffel

(0 Bewertungen) Meine Bewertung: 0

Baconwaffel

Dieses Rezept ist eine tolle Idee, um Bacon auf eine neue lustige Art für ein köstliches Dessert zuzubereiten.

 


Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 200 °C vor.
  2. Bereite ein Backblech mit Backpapier vor. Wickel eine TULIP Bacon-Scheibe von unten nach oben um den Kegel und stelle ihn auf das Blech. Du kannst auch gerne eine weitere Bacon-Scheibe um den Kegel wickeln.
  3. Backe die Kegel 15-20 Minuten lang. Achte darauf, dass dein Bacon die gewünschte Knusprigkeit erreicht. Natürlich sind alle Öfen unterschiedlich, also achte auf deinen Bacon.
  4. Nimm die Bacon-Kegel aus dem Ofen und lasse sie 3-4 Minuten abkühlen.
  5. Nimm den Bacon von der Kegelform. Sei vorsichtig, diese könnten noch heiß sein!


Tipps & Tricks

Iss die Bacon-Waffel mit deinem Lieblingseis oder deiner Lieblingsfüllung. Für noch mehr Knusprigkeit, kannst du sie zum Schluss noch mit einem Küchenbrenner abflämmen.

Du weißt nicht, wie du die Baconwaffel zubereiten sollst?

Schau dir das Video unten an.