Caesar-Salatmit Pulled Pork

Caesar-Salatmit Pulled Pork

Zutaten, 4 Personen

  • 400 g Tulip Pulled Pork
  • 1 Stk. Pasteurisiertes Eidotter
  • 1 EL Meersalz
  • 0,5 Stk. Knoblauchzehe(n)
  • 300 ml Rapsöl
  • 0,5 Stk. Zitrone
  • 2 Stk. Römersalat
  • 25 Stk. Cherrytomaten
  • 50 g Parmesan 32+
  • 50 g Knoblauchcroûtons

Zubereitung

Pulled Pork entsprechend der Anleitung auf der Verpackung zubereiten.

Aioli  zubereiten: Im  Mixer Eigelb mit Meersalz und Knoblauch verrühren. Langsam das Öl hinzugeben. Dabei den Mixer auf niedrigster Stufe laufen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken.

Den Römersalat in grobe Stücke schneiden.  

Die Cherrytomaten vierteln und diese Stücke mit Salat, Parmesan, Aioli und Pulled Pork vermischen.

Den Salat vor dem Servieren mit gehobeltem Parmesan und Croûtons überstreuen.

Produkte