Bratnudelnmit Spargel und Pulled Turkey

Bratnudelnmit Spargel und Pulled Turkey

  • 40 Min.
  • 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Tulip Pulled Turkey
  • 250 g Nudeln aus Weizenmehl
  • 1 EL Traubenkernöl
  • 1 Stk. Rote Zwiebeln
  • 200 g Portobello-Pilze
  • 250 g Grüner Spargel
  • 100 g Zuckererbsen
  • 2 EL Sesamsamen
  • 50 ml Sojasauce
  • 10 g Ingwerwurzel
  • 1 EL Sesamöl

Zubereitung

Pulled Turkeynach der Anleitung auf der Verpackung zubereiten. Die Bratensauce zurückhalten.

Die Nudeln nach der Anleitung auf der Verpackung kochen.

Die rote Zwiebel schälen und hacken. Die Pilze säubern. Die Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel und Pilze in Öl in einer Pfanne anschwitzen. Nach einigen Minuten Spargel, Zuckerschoten und Sesam dazugeben. Nach weiteren 3 Minuten die gekochten Eiernudeln, Sojasauce, Ingwer, Bratensauce und evtl. das aromatische Sesamöl hinzufügen.

Das auseinandergezogene Pulled Turkey daruntermischen und sofort servieren.

Pulled Turkey (2)

Pulled Turkey

Klassiker aus der US-Südstaatenküche - aus Putenfleisch und einer feinen Gewürzmischung, schonend gegart

Tulip Pulled Turkey ist ein zarter, besonders lange gegarter Braten aus der Putenoberkeule. Die lange Garzeit bei niedriger Temperatur macht das Fleisch so zart, dass es mit zwei Gabeln auseinandergezogen werden kann - daher die Bezeichnung Pulled Turkey.