BulgursalatMit Pulled Pork und gebackenem Gemüse

(0 Bewertungen) Meine Bewertung: 0

BulgursalatMit Pulled Pork und gebackenem Gemüse

  • 45 Min.
  • 6 Personen

Zutaten

  • 1 Tasse Bulgur
  • 0,25 Stk. Ananas
  • 2 Stk. Paprika
  • 1 EL Jalapeños
  • 3 Stk. Frühlingszwiebeln
  • 255 ml Olivenöl
  • 1,5 Stk. Limette
  • 3 EL Honig
  • 2 TL Dijonsenf
  • 550 g Tulip Pulled Pork
Rezept drucken

Zubereitung

Pulled Pork auf dem Grill oder im Backofen zubereiten. 

Für das Dressing Limettensaft und -schale mit Honig und Senf vermischen. 

Unter Rühren mit dem Schneebesen Öl hinzufügen, so dass die Masse cremig wird. 

Bulgur kann wie Reis zubereitet werden; anschließend die Flüssigkeit gut abtropfen lassen. 

Das Dressings hinzufügen und einziehen lassen, bis das Gemüse fertig ist. Ananas, Paprika, Frühlingszwiebeln und Physalis klein schneiden und mit Öl, Salz und Pfeffer vermischen. 

Auf ein Blech legen und 15-20 Min. bei 210 °C im Ofen backen und mit dem Bulgur und der Jalapeno vermischen. 

Zuletzt das Pulled Pork hinzufügen und servieren. 

Guten Appetit!

Pulled Pork (1)

Pulled Pork

Klassiker aus der US-Südstaatenküche - Schweinebraten mit BBQ-Marinade, schonend gegart

Tulip Pulled Pork ist ein zarter, besonders lange gegarter Schweinebraten. Die lange Garzeit bei niedriger Temperatur macht das Fleisch so zart, dass es mit zwei Gabeln auseinandergezogen werden kann - daher die Bezeichnung Pulled Pork.