Mechatroniker (m/w)

Sicherstellung hochautomatisierter Produktion

Jedes Jahr stellen wir in unseren Werken Oldenburg und Dinklage mehrere Auszubildende (m/w) für den Beruf Mechatroniker ein. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und gliedert sich in Theorie und Praxis.

Inhalte

Als Auszubildender arbeitest Du in dem Bereich Technik aktiv mit und lernst unsere hochautomatisierten Produktionslinien detailliert kennen. Neben der Instandhaltung und Wartung unserer Maschinen beschäftigst Du Dich während Deiner Ausbildung ebenfalls mit der Fehlersuche und Störungsbehebung. Die schulischen Inhalte werden als Blockunterricht absolviert.

Neben Drehen, Bohren und Messen lernst Du unsere spezifischen und hochautomatisierten Produktions- und Verpackungslinien sehr genau kennen. Du tauschst Verschleißteile aus, kümmerst Dich um die Reparatur unserer Maschinen und beachtest dabei immer die Sicherheits- und Hygienevorschriften.

In der Berufsschule bilden insbesondere Physik und Mathematik wichtige Schwerpunkte, da diese Kenntnisse notwendig sind, um mechanische und elektronische Prozesse zu verstehen.

Voraussetzungen

Du hast einen Realschulabschluss erlangt und Spaß an abwechslungsreichen, praxisnahen Aufgaben. Mathe und Physik gehören zu den Schulfächern, die Du magst.

Du bist interessiert an hochtechnologisierten Produktionslinien und an Themen der Mechatronik, wie: Antriebstechnik, Steuerung, Hydraulik, Pneumatik und Automatisierung. Der Kontakt mit Mensch, Maschine und Material macht Dir Freude.

Haben wir Dir Appetit gemacht?

Dann sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an azubi@tulip.de

TULIP Fleischwaren Oldenburg GmbH - Maren Scheu - Georg-Bölts-Straße 10 - 26135 Oldenburg